Tätigkeitsbericht 2017

Pressemitteilung von 3. Mai 2018
Eigentlich stehen in Berichten des Kärntner Landesrechnungshofs (LRH) andere Institutionen im Mittelpunkt. In seinem neuesten Bericht, dem Tätigkeitsbericht 2017, informiert der LRH erstmals über seine eigenen Tätigkeiten. Heute hat LRH-Direktor Günter Bauer den Tätigkeitsbericht dem Landtagspräsidenten Reinhart Rohr übergeben.
Zur Pressemitteilung
Zum Tätigkeitsbericht

.....

Mehr Kompetenzen für den LRH

Der Kärntner Landesrechnungshof darf nun auch Gemeinden mit weniger als 10.000 Einwohnerinnen und Einwohnern überprüfen. Seine Prüfberichte werden rascher veröffentlicht und der Landesrechnungshof-Direktor kommt im Landtag zu Wort.
WEITERLESEN

.....

Erneuerung der landesweiten Alarm- und Warnzentrale
Pressemitteilung von 14. Mai 2018
In seinem neuesten veröffentlichten Bericht überprüfte der Landesrechnungshof Kärnten (LRH) die vom Land Kärnten vorgelegte Kostenplanung für das Großvorhaben „Landesalarm- und Warnzentrale Kärnten“.
Zur Pressemitteilung
Zum Bericht
.....

309 Aufträge an die Politik
Kronen Zeitung, 15. März 2018
Während die Politiker sondieren, hat Günter Bauer, der Direktor des Landesrechnungshofes, bereits 309 Aufträge für die neue Koalition - egal, wie sie aussehen wird. "Wir möchten die neue Landesregierung gleich zu Beginn auf Handlungsbedarf hinweisen", so Bauer.
.....

Offene Empfehlungen

309 offene Empfehlungen übergibt der Kärntner Landesrechnungshof dem Landtag und der Landesregierung. Die Umsetzung würde Kosten einsparen und Strukturen effizienter gestalten, damit Kärntens Steuermittel besser eingesetzt werden.
Zur Pressemitteilung
Zum Bericht

.....

LRH fordert mehr Sorgfalt bei Verbuchungen im Land
Pressemitteilung von 30. Januar 2018
Der Kärntner Landesrechnungshof kritisiert zahlreiche Mängel bei der Verbuchung von Belegen im Land. Seine 43 Empfehlungen sollen die Buchhaltung des Landes im Hinblick auf die bevorstehende Haushaltsreform verbessern.
Zum Bericht
.....

Sitzung des Kontrollausschusses
Der Landtag wurde in der 73. Sitzung des Kontrollausschusses am 30. Januar 2018 mit dem LRH Bericht "Ordnungsmäßigkeitsprüfung und Überprüfung ausgewählter Prozesse" befasst.
.....

"Kuriose Regelung"
Kleine Zeitung, 17. Januar 2018
Prüfer decken auf: Landesgesellschaft ist für Reparatur der Türen zuständig, für die Schlösser nicht. Nicht die einzige Kuriosität.
Zum Online-Beitrag
.....

LRH empfiehlt: Landesgebäude effizient verwalten
Pressemitteilung von 16. Januar 2018
In den Gebäuden der Kärntner Landesverwaltung hätten mehr Bedienstete Platz. Der Kärntner Landesrechnungshof empfiehlt, die Büroflächen besser auszulasten. Das Land und die Landesimmobiliengesellschaft sollten zu einer Einheit zusammengeführt werden, um die Landesgebäude effizient und zentral zu verwalten.
Zum Bericht
.....

LRH lobt Land Kärnten: Vorgaben des Rückzahlungsplans erfüllt
Pressemitteilung von 16. Januar 2018
Das Land Kärnten konnte seinen Rückzahlungsplan für Darlehen mit der Republik Österreich im Jahr 2016 deutlich einhalten. Die erzielten Einsparungen übertreffen die geplanten Einsparungen sogar, wie die neueste Überprüfung des Kärntner Landesrechnungshofs ergab.
Zum Bericht
.....

"Anwalt der Bürger": Rechnungshof wird 20
ORF Kärnten, 19. Dezember 2017
Der Landesrechnungshof ist 20 Jahre alt. Seit 1997 prüft er, ob das Land Steuergelder sparsam, wirtschaftlich und zweckmäßig einsetzt. Man versteht sich als Anwalt der Steuerzahler. Zum Jubiläum wurde ein Buch herausgegeben.
Zum Online-Beitrag
.....

Seite 1 von 6
Kärntner Landesrechnungshof
Kaufmanngasse 13H
9020 Klagenfurt am Wörthersee
  +43 676 83332 202
  +43 676 83332 203
  office@lrh-ktn.at