"Unsere Bürokratie ist oft noch ziemlich umständlich"
Villach im Fokus, 14. November 2017
Der Landesrechnungshof übt eine wichtige Kontrollfunktion im Lande aus. Das LRH-Team überprüft, ob die Finanzmittel sparsam, zweckmäßig und wirtschaftlich eingesetzt werden, erkennt Optimierungspotenziale und liefert der Politik Verbesserungsempfehlungen. Doch wer kontrolliert die Kontrollore?
.....

"ELAK für die Sportförderung"
Kleine Zeitung, 10. November 2017
Nach Kritik des Rechnungshofes an 29 Stationen für Sportförderungs-Akte kündigt LH Kaiser Pilotprojekt zur Vereinfachung an.
Zum Online Beitrag
Foto © FabrikaSimf, shutterstock.com, Nr. 522863668
.....

"LRH-Kritik an Agrarschulen"
Kleine Zeitung, 6. Oktober 2017
Zusammenlegungen in Bildungszentren und sogar Schulschließungen sowie Effizienz in Verwaltung wird gefordert.
Zum Online Beitrag
Foto © Land Kärnten
.....

LRH empfiehlt Wege zur Sportförderung zu verkürzen
Pressemitteilung von 9. November 2017
Über 1.000 Fälle der Sportförderung legten im Jahr 2015 jeweils 16 Kilometer zurück. Der Kärntner Landesrechnungshof kritisiert den Verwaltungsaufwand und empfiehlt den elektronischen Akt sowie Schwellenwerte einzuführen. Als Basis für die Fördervergabe sollte das Land die Sportstrategie möglichst rasch fertigstellen.
Zur Kurzfassung des Berichts
.....

LRH: Landwirtschaftliche Fachschulen sollten attraktiver werden
Pressemitteilung von 5. Oktober 2017
Sinkende Schülerzahlen an landwirtschaftlichen Fach- und Berufsschulen und veraltete Internate stellte der Kärntner Landesrechnungshof (LRH) fest. In seinem neuesten veröffentlichten Bericht empfiehlt er, Schulstandorte in Kärnten attraktiver zu gestalten.
Zur Kurzfassung des Berichts
.....

"Landesschulden auf Höchststand"
Kleine Zeitung, 21. September 2017
Die Schulden des Landes Kärnten sind mit dem Rechnungsabschluss 2016 auf den Höchststand von 4,2 Milliarden Euro nach Maastricht gestiegen.
Zum Online-Beitrag
Foto © Marian Weyo, shutterstock.com, Nr. 376199392
.....

Kontrollausschuss beschloss Rechnungsabschluss 2016 des Landes Kärnten
Pressemitteilung von 21. September 2017
In seinem neuesten veröffentlichten Bericht wies der Kärntner Landesrechnungshof darauf hin, dass dringend weitere Strukturreformen erforderlich sind, um in den nächsten Jahren nachhaltig ausgeglichene Haushalte zu erreichen.
Dies ist insbesondere deshalb notwendig, da durch den hohen Anstieg der Finanzschulden im Rahmen der Haftungsbeitragsfinanzierung zusätzliche Lasten auf das Land Kärnten zukommen.
Zur Kurzfassung des Berichts
.....

"Mitarbeits-Minus für das Land"
Kleine Zeitung, 31. August 2017
Von 233 Volksschulen erreichen nur 49 die Mindestschülerzahl. Rechnungshof zeigt Strukturproblem auf und wird von SPÖ und ÖVP heftig kritisiert.
zum Online-Beitrag
Foto © Cherries, shutterstock.com, Nr. 211501834
.....

"Wir finden immer was!"

Kronen Zeitung, 31. August 2017
Zahlen, Zahlen und nochmals Zahlen sind seine Welt: Günter Bauer ist Direktor des Landesrechnungshofs. So ist er Gewissen der Politik. Bauer über den 16-Kilometer-Akt und wichtige „Peanuts“.

.....

Landtagssitzung
Der Landtag hat in der 64. Landtagssitzung am 20. Juli 2017 die Überprüfung des Landesmuseums Kärnten ab dem Jahr 2013 durch den Landesrechnungshof beschlossen.
.....

Neue Qualität für Bildung im ländlichen Raum
Kleine Zeitung, 9. Februar 2017
Ab Mai wird der Litzlhof umgebaut und 2018 mit der Fachschule Drauhofen zusammengelegt. Das soll Kosten sparen.
.....

Landtagssitzung
Der Landtag hat in der 63. Landtagssitzung am 29. Juni 2017 die Überprüfung "Digitales Funknetz für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben in Kärnten" durch den Landesrechnungshof beschlossen.
.....

Seite 4 von 7
Kärntner Landesrechnungshof
Kaufmanngasse 13H
9020 Klagenfurt am Wörthersee
  +43 676 83332 202
  +43 676 83332 203
  office@lrh-ktn.at